aphil.org

Aphorisms -- in context.

User Tools

Site Tools


de:nietzsche:briefe:1850-1857:bvn-1851_1

BVN-1851,1

An Franziska Nietzsche in Pobles

[Naumburg, 3. März 1851]


Meine liebe Mutter,

Ich möchte dich gern sp[r]echen aber weil ich nicht bei dir bin muß ich dir ein Briefchen schreiben. Ich freute mich sehr über den Aepfelkuchen, ich danke schön dafür.
     Ich denke immer an dich und an Elisabet, aber schreiben kann ich nicht mehr, denn ich bin müde.

Dein
treuer Sohn
Fritz Nietzsche.


Ähnlichkeiten mit Aphorismen von Nietzsches

Ähnlichkeiten mit Aphorismen von anderen

Wissenschaftliche Auslegungen

Weitere Verbindungen

Back to top
de/nietzsche/briefe/1850-1857/bvn-1851_1.txt · Last modified: 2015/09/02 18:23 (external edit)