aphil.org

Aphorisms -- in context.

User Tools

Site Tools


de:nietzsche:briefe:1870:bvn-1870_20

Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

de:nietzsche:briefe:1870:bvn-1870_20 [2015/11/10 19:30] (current)
babrak created
Line 1: Line 1:
 +====== BVN-1870,20 ======
 +==== An Friedrich Ritschl in Leipzig ====
  
 +<WRAP right>​[Clarens au Basset, zweite Aprilhälfte 1870]</​WRAP>​\\
 +
 +Verehrtester Herr Geheimrath,​\\
 +<​tab>​auch ////so bin ich zufrieden.\\
 +<​tab>​Dies ist die eine Zeile, die Sie verlangen.\\
 +<​tab>​Hier ist alles blau blau blau warm warm warm, von früh bis Abends. Tinte und Feder aber versagen den Dienst. Ich habe schon oft gewünscht, dass Sie hier sein möchten, hier wo es nur eine Pflicht giebt, wie ein Murmelthier in der Sonne zu liegen.
 +
 +<WRAP right>​Faul,​ aber treugesinnt\\
 +Friedr Nietzsche.</​WRAP>​
 +
 +----
 +
 +<​tab>​Pension Ketterer au Basset (Clarens)\\
 +Die Meinigen grüssen schönstens.
 +
 +----
 +===== Ähnlichkeiten mit Aphorismen von Nietzsches =====
 +
 +===== Ähnlichkeiten mit Aphorismen von anderen =====
 +
 +===== Wissenschaftliche Auslegungen =====
 +
 +===== Weitere Verbindungen =====
Back to top
de/nietzsche/briefe/1870/bvn-1870_20.txt · Last modified: 2015/11/10 19:30 by babrak